Mantrailing

Mantrailing

Mantrailing ist eine Beschäftigung für Mensch und Hund, die einfach nur Spaß macht.

Voller Bewunderung und Ehrfurcht sehen wir, wie unsere Hunde trotz Wind und anderer widriger Umstände den Weg zum “Opfer” finden, wo wir nur ahnungslos zuschauen können. Und oft genug müssen wir dann unseren Hunden Respekt zollen, wo wir doch sonst immer alles besser wissen wollen.

Wenn man so will, ist Mantrailing auch eine sehr heilsame Beschäftigung, die uns Menschen von unserem hohen Ross herunterholt, wenigstens für einige wenige Momente.

Kursinhalt:

Der Hund bekommt einen Geruchsträger präsentiert. Er muss dann einen “Trail” suchen, den der Besitzer dieses Geruches genommen hat und am Ende den Menschen finden. Zu Beginn sieht der Hund noch den Menschen, der zum Geruch gehört, weggehen. Später, mit zunehmendem Trainingsfortschritt, wird dem Hund nur noch ein Geruch präsentiert. Ein trainiertes Startsignal sagt dem Hund, dass er nun den Trail suchen muss. Mit der Zeit werden die Strecken länger und schwieriger. Je Termin nehmen maximal 3 – 4 Hunde teil. Es sind dann immer 1 – 1,5 Stunden einzuplanen. Treffpunkte sind immer verschieden. Sie erstrecken sich zwischen Frankfurt / Oder und Beeskow.

Termine

Anmeldung und Terminübersicht über den KALENDER

Preis:    Eine 5-er Karte (gültig für 5 Gruppenstunden) 85,00 €

Kontakt

Schlaubetaler Hundeakademie
Sabine Friedrich
Ernstwinkel 21
15299 Müllrose
033606 790157

Social

© Schlaubetaler Hundeakademie.
All rights reserved.
Erstellt durch Webseiten Architekt.